MDMA-unterstützte Therapie

Schon früh fand MDMA aufgrund seiner gutartigen Wirkungen Verwendung in der Psychotherapie. Nach dem Verbot 1985 dauerte es 20 Jahre, bis wissenschaftliche Studien die Wirksamkeit und Anwendungssicherheit der MDMA-unterstützten Psychotherapie belegen konnten. Seitdem wurden Anwendung und Methode so verfeinert, dass derzeit die letzten Studien vor der Marktzulassung für die Behandlung von posttraumatischen Belastungsstörungen durchgeführt werden.

Weitere Empfehlungen zum Thema